Drucken

 

Auch in diesem Schuljahr kommen Mitarbeiter der Jugendberufshilfe Viernheim jeden Dienstag in die Albert-Schweitzer-Schule. Sie helfen den Schülern/Innen bei der Anfertigung von Bewerbungen und Lebensläufen. Zum Thema Praktikum/Berufsfindung bieten sie Einzelfallberatungen an. Die Berufsberatung der Schule wurde mit der Arbeit der Jugendberufshilfe verzahnt, so dass man gezielter mit den Schüler/Innen im Bereich Berufsfindung arbeiten kann. In dem Rahmen können hier auch Beratungen in Bezug auf weiterführende Schulen durchgeführt werden. Die Albert-Schweitzer-Schule bedankt sich herzlich für die weiterhin gelingende gute Kooperation.

Zugriffe: 1107